BOOTSZENTRUM DRESDEN
                                               Mo. - Fr. von 9.00 - 18.00 Uhr durchgehend /  Sa.  9.00 - 12.00 Uhr               

 Wir sind Vertrags und Handelspartner folgender

Außenbord Bootsmotoren...

 

...von EVINRUDE

Für die Evinrude Motoren 25 bis zum Modell 300, setzt Bombardier die neue E-TEC Generation, die führende abgasarme, kraftstoffsparende DFI Zweitakt Technologie. Diese Motoren erfüllen natürlich wie auch Viertaktmotoren die Abgasnormen die 2006 in Kraft treten werden. Wenn Sie Power brauchen, dann wählen Sie am besten Evinrude E-TEC. Bombardier gewährt auf alle Evinrude Modelle 3 Jahre Garantie.

E-TEC Motoren benötigen keine Wartung in den ersten 300 Betriebsstunden  bzw. 3 Jahren !


 Evinrude G2  Der Außenbordmotor der Zukunft.

Das revolutionär neue Konzept für Außenbordmotoren ist immer eine gute Wahl. Wählen Sie Top-Technologie jenseits des Gewöhnlichen. Wählen Sie mehr Drehmoment statt nur darüber zu reden. Wählen Sie mehr Zeit im Wasser als in der Werkstatt. Wählen Sie den Außenbordmotor, der mehr leistet und anders aussieht, als jeder andere Außenbordmotor auf der Welt.

Lieferbar in den PS Klassen von 150 - 300 PS

weitere Infos auf

BRP Evinrude




EVINRUDE 4-Takt von 3,5 - 15 PS

Die neuen tragbaren Evinrude-4-Takter bieten die besten Eigenschaften, die Sie zurzeit bei kleinen Motoren finden können:

Kompakt- Unkompliziert- Einfach


 ... von YAMAHA

Sie können die ganze Welt bereisen, von turbulenten Marinas bis zu ruhigsten Anlegestellen, und Sie werden immer dasselbe feststellen: Yamaha baut weltweit beliebte und hochgeschätzte Außenborder. Die Gründe dafür sind einfach: Die Auswahl, die Leistung und der gute Ruf. In allen drei Bereichen sind wir außergewöhnlich gut - und besonders in der Kombination von allen Dreien.

Yamaha- Die richtige Wahl



Egal, ob Sie aufregenden Wassersport oder entspannte Bootsfahrten genießen, wählen Sie einen Motor von 2,5 PS bis 425 PS, mit dem Sie Ihre Zeit auf dem Wasser maximal auskosten können.

Hochmoderne Technologie
Die Effizienz bei der Verbrennung hat Vorrang vor allem anderen, also haben wir Technologien wie VCT (variable Nockenwellensteuerung) und falls erforderlich DOHC (zwei oben liegende Nockenwellen) genutzt, um die Leistung zu optimieren. Mit unseren einzigartigen Technologien konnten wir noch weitere
vorteilhafte Eigenschaften und Funktionen realisieren: Digitale Netzwerk-Instrumente, variable Trolling-Drehzahl und die spannenden Drive-by-Wire Gas- und -Schaltoptionen. Auch HelmMaster ist eine revolutionäre Entwicklung.


volle Yamaha Viertakt-Power

TOHATSU


Kompakte Viertakter von 2,5 - 50 PS

BFT -Viertaktmodelle von 60 - 250 PS



Die Tohatsu Viertaktmotoren bieten Leistung, die nicht auf Kosten der Kraftstoffökonomie geht, verbunden mit einer modernen Bauweise, die härtesten Ansprüchen gerecht wird.

  • Leicht und kompakt
  • Bewährte Technik
  • Moderner Querstromzylinderkopf für geschmeidigen Lauf
  • Speziell abgestimmter Ansaugkrümmer für spontane Kraftentfaltung
  • Alle Tohatsu Viertakter erfüllen die Emissionsnormen der EU

 

Hohe Leistung, maximale Betriebssicherheit, einfache Bedienung

BLAST® System - Bessere Beschleunigung im unteren Drehzahlbereich

Boosted Low Speed Torque, oder BLAST, verbessert die Beschleunigung im unteren Drehzahlbereich.

Eine kleine Bewegung am Gasgriff aktiviert das BLAST-System, das die Zündkurve aggressiv erhöht. "Hole Shot" - Der Beschleunigungsvorgang wird erheblich verbessert, indem durch die höhere Leistung der Boots rumpf schneller in die Gleitphase kommt.

ECOmo® - Überlegene Kraffstoffnutzung

ECOmo® erhöht die Kraftstoffeffizienz dadurch, dass die Verbrennung mit einem mageren Luft/Kraftstoffgemisch durchgeführt wird. Bei Reisegeschwindigkeit verbraucht dieser Motor 30% weniger Kraftstoff als andere Motoren in seiner Klasse.

*Basierend auf dem EPA-Verfahren zur Bestimmung des spezifischen Kraftstoffverbrauchs.

Diesel Außenborder

Wir führen zwei Diesel-Außenborder: den 50 PS Neander Dtorque 111 Turbo Diesel Außenborder und den neuen 300 PS starken CXO300. Beide Motoren wurden eigens für die kommerzielle Nutzung konzipiert.

Sie eignen sich für Tender- und  Taxiboote, Feuerlöscher- und Polizeiboote, kleiner Arbeitsschiffe, Einheiten des THW und der DLRG, aber auch für die Offshore-Branche.

Gern beraten wir Sie, welches der optimale Antrieb für Ihre Anwendung ist.


Neander Dtorque

 CXO

 



Der erste 50 PS Turbo Diesel-Außenborder mit doppelter Kurbelwelle.

Die Neander-Technologie basiert auf den neuesten Erkenntnissen moderner Verbrennungsmotoren.  Der 800 cm³ zweizylinder Neander Dtorque 111 Turbo Diesel Außenborder erzeugt 50 PS an der Propellerwelle.

Der entscheidende Vorteil für professionelle Anwendungen sind die 111 Nm bei 2.500 rpm, mit denen er Sie schnell in Gleitfahrt bringt – selbst bei voller Beladung. Und das bei einem durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von 4 – 5 Liter/Stunde. Weitere Vorteile sind das geringe Brandrisiko, die langen Wartungsintervalle, seine Langlebigkeit sowie der nahezu vibrationsfreie und laufleise Motorenlauf.

Der leistungsstärkste Diesel-Außenborder weltweit

Der 300 PS starke CXO300 Diesel-Außenborder basiert auf einem Viertakt V8-Motor und eignet sich für alle Anwendungen, bei denen Leistung, Langlebigkeit und Kraftstoffeffizienz im Vordergrund stehen.

Denn die See kann unberechenbar sein und um dort bei rauem Wetter zu bestehen, müssen Sie Ihrem Motor blind vertrauen können. Und hier kommt der neue CXO300 ins Spiel, der erstmals patentierte Technologien mit Formel-1-Know-how kombiniert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Mit seinen 300 PS und 650 Nm ist der CXO300 der leistungsstärkste Diesel-Außenborder, der je entwickelt wurde. Zudem ist er robust, effizient und extrem zuverlässig.

Außergewöhnlich lange Serviceintervalle

All diese Eigenschaften kombiniert der CXO300 mit einem verhältnismäßig geringen Gewicht und außergewöhnlich langen Serviceintervallen von 1x pro Jahr bzw. alle 1.200 Stunden. Dies macht ihn für viele kommerzielle Anwender aber auch für Freizeitschiffer zu einem höchst spannenden Motor.

Der CXO300 – bisher noch ein Prototyp – ist voraussichtlich ab Sommer 2019 als 12 Volt oder 24 Volt Variante erhältlich.



Sie können uns wie immer telefonisch unter 0351/2030060   

und per Telefax unter 0351/2030062 erreichen. 

Des weiteren können Sie uns auch per E-Mail unter info@Boote-Winkler.de erreichen.